Virtual Reality, Robotik und Drohnen untertage

Die TU Bergakademie forscht an der Nutzung von Robotern und Drohnen im Bergbau. Ergebnis soll ein autonomes Robotersystem zur Erkundung und Überwachung unterirdischer Kavernen, Tunnel und Kanäle sein. Die Drohnen durchfliegen schwer zugängliche unterirdische Bereiche mit hochempfindlichen Kameras und Radarsystemen. Eingesetzt werden z.B. Laser-Scanner, Radar, 3-D-Messtechnologie und optische Navigationsgeräte. So kann die Gefährdung für die Menschen erheblich reduziert werden und gleichzeitig erhält man qualitativ hochwertige Daten und Informationen in Echtzeit.

Im Virtual Reality Projektionsraum des Instituts für Informatik können interaktive Virtual-Reality-Erfahrungen gesammelt werden. Die realistische Darstellung und Erkundung von komplexen Umgebungen stellt eine wichtige Funktion der CAVE dar. So können fachübergreifend Prozesse simuliert und veranschaulicht werden.


Mikrobiologische Aktivitätsmessung & „Blaue Biotechnologie“

Freiberger Forscher untersuchen Stressreaktionen von Mikroorganismen. Das interdisziplinäre Projekt zur Mikrobiologischen Aktivitätsmessung mittels chemischer Sensoren soll helfen, die Zelle-zu-Zelle-Kommunikation bei der Biofilmbildung und der Antibiotika-Identifikation besser zu verstehen. Zudem lassen sich die Resultate für die Medizin (Gewebeanzucht und Diagnostik), Biotechnologie, Bioenergieprozesse, Biolaugung und Phytomining sowie die Lebensmitteltechnik nutzen.

Naturstoffe aus Meeresschwämmen haben heilende Wirkung bei Krebstumoren und –metastasen. Aeroplysinin-1, ein Wirkstoff aus dem „Goldschwamm“ Aplysina aerophoba, konnte im Labor erstmalig als potentieller Wirkstoff gegen bösartige Phäochromozytom-Tumore und entsprechende Metastasen im Nebennierenmark identifiziert werden. Ziel ist es, nicht nur aus dem gezüchteten Schwamm Wirkstoffe zu extrahieren und krebsbekämpfende Medikamente zu entwickeln, sondern sämtliche Meeresschwämme hinsichtlich ihrer Heilungskraft zu kultivieren und die sächsische Life science um „blaue Biotechnologie“ zu ergänzen. Die Erforschung der Artenvielfalt der Meere könnte es ermöglichen, neue Arzneimittel oder industriell verwertbare Enzyme zu entdecken.



Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Umwelt-Engineering: Ingenieure gestalten die Welt von morgen.

mehr erfahren

Neue Technologien ganz praktisch erforschen. Im Labor, auf Exkursionen und in Praktika.

mehr erfahren


Unsere Projekte


Mechanische Trenntechnik zur Vermeidung von Dammbrüchen

Freiberger Forscher arbeiten an Technologien für eine sichere und schonende Lagerung von Reststoffen im Bergbau.

Digitale Technologien untertage

Das Mining-RoX Projekt untersucht mögliche Einsatzfelder von Robotern im Bergbau.

Dein Studium

Dich faszinieren Neue Technologien? Hier findest du eine Auswahl an passenden Studiengängen:


Advanced Materials Analysis

Master

Angewandte Informatik

Bachelor Master

Angewandte Mathematik

Diplom

Angewandte Naturwissenschaft

Bachelor Master

Business Analytics

Master

Computational Materials Science

Master

Computational Science and Engineering

Master

Energietechnik

Bachelor Master

Fahrzeugbau: Werkstoffe und Komponenten

Master Diplom

Geomatics for Mineral Resource Management

Master

Geotechnik und Bergbau

Diplom

Geowissenschaften

Master

Gießereitechnik

Bachelor Master

Internet der Energie (Data Science und Internet of Things für die Energiewirtschaft)

Bachelor

Keramik, Glas- und Baustofftechnik

Master Diplom

Markscheidewesen und Angewandte Geodäsie

Diplom

Mechanical and Process Engineering

Master

Metallic Materials Technology

Master

Nanotechnologie

Master Diplom

Sustainable and Innovative Natural Resource Management – SINReM

Master

Technikrecht

Master

Technology and Application of Inorganic Engineering Materials

Master

Umwelt-Engineering

Bachelor Master

Umweltverfahrenstechnik

Diplom

Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie

Diplom

Wirtschaftsingenieurwesen

Bachelor Master Diplom

Advanced Materials Analysis

Master

Angewandte Informatik

Bachelor Master

Angewandte Mathematik

Diplom

Angewandte Naturwissenschaft

Bachelor Master

Business Analytics

Master

Computational Materials Science

Master

Computational Science and Engineering

Master

Energietechnik

Bachelor Master

Fahrzeugbau: Werkstoffe und Komponenten

Master Diplom

Geomatics for Mineral Resource Management

Master

Geotechnik und Bergbau

Diplom

Geowissenschaften

Master

Gießereitechnik

Bachelor Master

Internet der Energie (Data Science und Internet of Things für die Energiewirtschaft)

Bachelor

Keramik, Glas- und Baustofftechnik

Master Diplom

Markscheidewesen und Angewandte Geodäsie

Diplom

Mechanical and Process Engineering

Master

Metallic Materials Technology

Master

Nanotechnologie

Master Diplom

Sustainable and Innovative Natural Resource Management – SINReM

Master

Technikrecht

Master

Technology and Application of Inorganic Engineering Materials

Master

Umwelt-Engineering

Bachelor Master

Umweltverfahrenstechnik

Diplom

Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie

Diplom

Wirtschaftsingenieurwesen

Bachelor Master Diplom

Hol dir dein Infopackage

Du willst mit uns die Zukunft gestalten? Wir versorgen dich mit weiteren Informationen und den nötigen Unterlagen rund um ein Studium an unserer Universität.

  • Fakten zu Universität und Studienprofil
  • Angebote für Studieninteressenten
  • In 4 Schritten zum Studienplatz
Wie möchtest du dein Infopackage erhalten?
Datenschutz*
Newsletter abonnieren
Studiengang merkenDeine Merkliste